Fans von »Vampir Gothic«

 
Heute Morgen erhielt ich einen Anruf meiner geschätzten Ex-Kollegin Nadine, die mir schon bei einigen Szenen aus »Vampir Gothic« behilflich war und die Grundidee zum Cover des vierten Romans lieferte. Sie wünschte mir einen schönen Morgen und wollte ihn noch mit einer kleinen Anekdote versüßen.
 
Sie wäre heute Morgen mit der Straßenbahn zur Arbeit gefahren, und ihr gegenüber saß ein junges Mädchen, das seine Schulordner mit Bildern der Vampir Gothic-Cover beklebt hatte. Prompt sprach Nadine das Mädchen darauf an, ob es denn die Serie lese. Ja, natürlich, es wäre ihre momentane Lieblings Fantasy-Serie, meinte die junge Frau. Ob sie denn wisse, dass der Autor aus Dortmund kommt. Ja, hätte sie auf meiner Website gelesen und sie freue sich schon auf das nächste Buch.
 
Puh, soviel geballte Komplimente lassen einen den Montagmorgen mit völlig anderen Augen sehen. Das kann kein Kaffee der Welt wettmachen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s