Schlimme Tentakel


Höchst Unerfreuliches weiß Dirk van den Boom in seinem Weblog über seine Military-SF-Trilogie »Tentakelkrieg« zu berichten. Der Roman sollte ursprünglich als Hardcover Anfang Januar erscheinen. Jetzt scheint eine geplatzte Druckereivereinbarung das Erscheinen als HC unmöglich zu machen.

Laut Dirk wird der Dreiteiler jetzt als Paperback bei Atlantis kommen, allerdings ist vermutlich vor April nicht mehr damit zu rechnen, was ich persönlich sehr schade finde, da ich mich auf den Roman mehr als freue.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s