Payback Prämien? Nein, danke!


Payback kennen Sie, ja? Sie sammeln bei ausgewählten Händlern Punkte und bekommen diese anteilmäßig auf Ihren Einkaufswert verrechnet. Haben Sie genügend Punkte beisammen, lassen sich diese in Prämien eintauschen oder bar auszahlen. Hier entsprichen 100 Punkte = 1 Euro.

Ich sammel schon recht lange Paybackpunkte. Wenn auch nicht fleißig. Die Wocheneinkäufe im real,- sind auf Dauer zu teuer. Und bei allen anderen Händlern kauft man normalerweise hin und wieder ein, wenn man was braucht. Doch mühsam ernährt sich das Eichhörnchen und seit es Payback gibt, habe ich sicherlich schon 6 x meine 1500 Punkte zusammen gehabt und diese dann eingelöst. Bisher immer bar auszahlen lassen. Warum? Weil die Prämien, dies es bei Payback gibt, entweder woanders günstiger zu bekommen sind oder eben doch nur einen Straßenpreis haben. Warum sollte ich eine DVD bei Payback für 1999 Punkte (=19,99 Euro Gegenwert) erwerben, wenn ich selbige bbei einem Onlinehändler für 15 Euro oder gar günstiger bekomme?

Letzte Woche bekam ich ein Blättchen mit neuen Paybackpräminen zugesandt und sah auf den ersten Blick einen Sandwichtoaster im Sortiment. Da ich genügend Punkte hatte, dachte ich mir, dass ich mir diesmal vielleicht doch eine Prämie bestelle.

Der Toaster kam gestern an und heute Abend zum Einsatz. Nach dem Reinigen und der Aufwärmphase sollte es losgehen. Zwei Minuten darauf knallte bei mir die Hauptsicherung durch. Zwei Versuche, die Sicherung wieder hereinzudrücken scheiterten. Also versuchte ich mit dem Toaster eine andere Steckdose. Die Sicherung blieb diesmal drin, allerdings war der fertige Toast dermaßen labberig, dass ich das Brot auch ungetoastet hätte essen können.

Ich wollte mir noch zwei weitere Scheiben für morgen früh machen (kalt schmecken Sandwichtoasts auch sehr lecker), doch beim Schließen der Klappe brach dann die Plastikverriegelung ab und das Gerät ist somit nutzlos und kann auf dem Elekroschrott entsorgt werden 😦

Mal sehen, was Payback sagt, wenn ich reklamiere. Wahrscheinlich werfen sie mir vor, ich hätte beim Schließen der Klappe Gewalt angewendet. Ja nee, is klar.

Die nächsten Punkte werden wieder bar ausbezahlt. Das schwör ich.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s