Von meinem Schreibtisch – Neuigkeiten von SWORD

Ich hatte ganz vergessen zu erwähnen, dass. SWORD 1 bereits durch das Lektorat ist.

In der Zwischenzeit haben wir einen fantastische Künstlerin gefunden, die bereits einen ersten Cover-Entwurf erstellt hat.

Dieser ist so klasse, dass er mich jetzt in Gewissenskonflikte bringt. Mir war von anfang an etwas unbehaglich zumute, weil mir bewusst war, dass ich zuviel Text in den Serientitel bringe.

Wir haben einmal das titelgebende SWORD mit dem Zusatz Projekt in deutscher Schreibweise, um zu signalisieren, dass es sich um eine deutsche Serie mit amerikanischen Anleihen oder Hintergrund handelt.

Dann gibt es das Motto der Einheit, Acquire or Destroy. Ihr kennt das, jedes Team hat ein Motto. Die Marines Semper Fidelis, die SAS Who dares wins und so weiter. Acquire or Destory ist eben das Motto von SWORD.

Dann zeichneten die Titel noch einen Zusatz aus, der da lautet: Im Auftrag der Wahrheit.

Plus den eigentlichen Romantitel.

Und dann müssen mein Name und das Atlantis-Logo ja auch noch drauf.

Kay, das ist viel zu viel Text und hier muss radikal gekürzt werden.

Vermutlich bleiben jetzt SWORD und das Acquire or Destroy als Serientitel stehen, gefolgt vom eigentlichen Romantitel.

Aber jetzt sehe ich dich an und drücke dir ein Buch in die Hand. Und du liest: SWORD, Acquire or Destory. Semper Occultus.

Nein, nein, den Blick möchte ich dir ersparen. Das Englische mit dem lateinischen Motto (nicht dem der Marines, wohlgemerkt) wirkt insgesamt viel zu fremdsprachlich, als dass der geneigte Leser etwas in seiner deutschen Muttersprache erwartet.

Daher werden wir den Titel wohl tatsächlich ins Deutsche übersetzen und zwar in STETS GEHEIM. Das ist nicht weiter tragisch, denn im Grunde handelt sich immer um Arbeitstitel.

Erinnert sich noch jemand an den Film Blue Harvest … okay, kleiner Insider, der auch nicht wirklich was mit einem Arbeitstitel in seiner ursprünglichen Form zu tun hat, sondern eher mit einem Ablenkungsmanvöver, aber … ich schweife ab.

Auch für den zweiten Roman, der als Arbeitstitel BESCHAFFEN ODER ZERSTÖREN trägt kommen wir in einen kleinen Konflikt, denn genau das steht ja nun vermutlich direkt im SWORD-Logo, nur halt auf Englisch.

Auch hier wird der Titel vermutlich geändert in TÖDLICHE ZIELE.

Damit sollten die Titel der ersten SWORD-Staffel lauten:

  1. Stets geheim
  2. Tödliche Ziele
  3. Die Rekruten
  4. Cycles Krieg
  5. Operation Outpost
  6. Welt am Abgrund

Staffel 2 beginnt dann mit:

  1. Aus der Asche

Sobald die Künstlerin das Cover fertig hat, werde ich euch ihren Namen verraten und natürlich das Ergebnis teilen. Ich freue mich drauf, ihr dürft euch auch freuen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s