iOS 7 – der Akku-Killer?

Nein. Alles nur lahme Gerüchte:   5 Tage und 9 Stunden nach dem letzten Auftanken macht das iPad Mini unter iOS 7 erst schlapp. Bei ständig aktiviertem WLAN.  14 Stunden und 14 Minuten wurde es dabei effektiv (also mit eingeschaltetem Display) genutzt, das sind über 4 Stunden mehr, als Apple prognostiziert. Damit hält das iPad auch unter iOS 7 länger als jedes Android-Tablet, das ich getestet habe. Einen Wermutstropfen habe ich aber dennoch: – Multitasking und Synchronisation im Hintergrund: für iOS 7 groß als neues Feature beworben, tatsächlich aber eher ein nicht vorhandenes Feature. Beispiel Multitasking: Das neue Multitasking-Menü, das … iOS 7 – der Akku-Killer? weiterlesen

Warum Evernote mit dem iOS7-Update versagt hat

Wie ihr wisst bin ich zahlender Poweruser von Evernote und das bereits seit August 2010. Jahrelang wurde Evernote für iOS stiefmütterlich behandelt und die Windows- als auch die Android-Variante waren designtechnisch schicker und ließen sich einfacher bedienen. Dann kam unter iOS 6 und Mac OS X Mountain Lion das große Design-Update. Statt des Spaltendesigns wurden Notizbücher und Stapel nun in Pakete auf dem Desktop abgelegt. Das schaffte neben netten Animationen beim Öffnen und schließen der Stapel vor allen Dingen eines: Übersicht. Klick oder Druck auf einen Stapel und er faltete sich auseinander und offenbarte seine Notizbücher. Klick oder Druck auf … Warum Evernote mit dem iOS7-Update versagt hat weiterlesen

iOS 7 ist da

Heute Abend eingetroffen, installiert irgendwann kurz vor Mitternacht. iOS 7 ist heute auf meinen beiden iPads eingetrudelt – wie üblich bei einem solch großen Update war das Ganze kein leichtes Unterfangen. Zunächst einmal vorweg: Der Update-Prozess behindert nicht weltweit das „mobile Internet“, wie manch einer vermutet. Zur Installation ist entweder iTunes oder eine WLAN-Verbindung notwendig – über eine mobile Netzwerkverbindung läuft schon mal gar nüscht. Auf beiden iPads wurde ungefähr zur gleichen Zeit das Update bereit gestellt. Während das iPad Mini gut eine Stunde bei „Berechne die Zeit, die ich brauche, bis ich fertig bin“ hing, kündigte das iPad 2 … iOS 7 ist da weiterlesen

Update: Apple Keynote Herbst 2013 – enttäuschend auf breiter Linie

Update: Angeblich soll Apple eine weitere Keynote im Oktober für die Pads und MacPros hinterher schieben. Warten wir mal ab. Für mich sogar auf ganzer Linie. Apple hielt heute die zweite Keynote für 2013 ab und damit auch die letzte für dieses Jahr. Nachdem man den Rhythmus für die Pad-Serie letztes Jahr in den Herbst verschoben hat, wird es dieses Jahr überhaupt nichts mit einem neuen iPad. Weder iPad 5 noch iPad-Mini 2, obwohl es zu beiden schon gerüchteweise Bestätigungen gab, dass das Mini 2 mit einem Retina Display und das 5er mit schmalerem Rahmen und eventuell aktivem Digitizer kommen … Update: Apple Keynote Herbst 2013 – enttäuschend auf breiter Linie weiterlesen