Lang lebe Lenovo: Yoga Tablet nicht tot zu kriegen

Zugegeben, es steht hier zwei Wochen auf dem Schreibtisch herum, wird jeden Tag einmal angeknipst, jeden zweiten Tag aktiviere ich das WLAN und ziehe Updates von Apps aus dem Play Store und alle vierzehn Tage schnappt sich mein Kleiner das Dingen und spielt damit ein, zwei, vielleicht drei Stunden. Nichtsdestotrotz ist das Lenovo Yoga Tablet ein wahres Akku-Monster. Kaum leer zu kriegen, so sehr man sich auch anstrengt. Übrigens, was selten in den Tests erwähnt wird: Mal abgesehen vom Adam Tablet und einigen stark angepassten UIs wie beispielsweise bei Amazons Kindle Fire, ist das Yoga Tablet das erste Android-Gerät, das … Lang lebe Lenovo: Yoga Tablet nicht tot zu kriegen weiterlesen