Neue Option: Save to Pocket

WordPress hat mittlerweile seinen „Sharing“-Umfang erweitert. Neben den gängigen Social Networks wie Google+, Facebook, Twitter und Co. könnt ihr ab sofort meine Blogeinträge nicht nur zu eurem Lieblingsdienst teilen, sondern ihr könnt die Beiträge auch über Pocket speichern. Was ist das? Pocket firmierte ursprünglich und eine Zeit lang unter „Read it later“. Meldete man sich bei dem Dienst an und hat entsprechende Add-ons im Browser installiert (z.B. bei Firefox oder Chrome) konnte man beim Surfen Webseiten für das spätere Lesen speichern, wenn man gerade keine Zeit hatte, etwas zu lesen oder sich etwas Wichtiges für später speichern wollte. Der Dienst … Neue Option: Save to Pocket weiterlesen