Urban Fantasy aus Australien

Zu Jason Nahrungs Roman »Jägerin der Finsternis / The Darkness within« gibt es eigentlich nicht viel zu sagen, denn er war reichlich unspektakulär. Allerdings auch nicht langweilig. Lesen kann man ihn durchaus, aber es gab nichts, was mich vom Hocker gerissen hätte.Die junge Emily Winters entdeckt, dass sie von einer Hexe abstammt und selbst große … Weiterlesen Urban Fantasy aus Australien

Kein Happy Ending für Samuel Carver

Der Covertext von Tom Cains Debutroman »Target« spricht für sich:00:19 - Ein Mercedes fährt vor dem Ritz in Paris ab.00:25 - Der Wagen verunglückt in einem Tunnel.03:37 - Drei Menschen werden für tot erklärt.03:38 - Samuel Carver begreift, dass man ihn reingelegt hat.Samuel Carver, Ex-Marineinfanterist der Royal Navy und des Special Boat Service ist ein … Weiterlesen Kein Happy Ending für Samuel Carver

Mal was Neues ausprobieren – Berenson, Cain, Lawson

Neben den üblichen Verdächtigen Reilly, Rollins, Preston/Child und Baldacci will ich einige für mich neue Thrillerautoren ausprobieren und schauen, ob mein Leseherz nach mehr schreit. Den Anfang machte bereits Kyle Mills mit »Globald Warning«. Nun folgen in lockerer Reihe einige Autoren, über die ich rein zufällig durch die Suche bei Libri oder Amazon gestoßen bin. … Weiterlesen Mal was Neues ausprobieren – Berenson, Cain, Lawson

Keine Sorge, der Nachttisch bricht nicht zusammen

Auf der linken Seite stapeln sich die Bücher, nur komme ich nicht dazu, zu den bereits gelesenen meinen Senf abzugeben.Aber keine Sorge, mein Nachttisch hält das aus, denn die gelesenen Bücher stehen entweder bereits wieder im Regal oder befinden sich ohnehin "nur" als Epub Datei auf meinen Opus Reader.Der Black Dagger Band bleibt allerdings für … Weiterlesen Keine Sorge, der Nachttisch bricht nicht zusammen

Wake me up – Alan Wake schläft ein

Ich habe mich gestern Abend mal für zwei Stunden in die Polster gelümmelt und Alan Wake bis zum zweiten Kapitel gespielt.Worum geht's?Der Thrillerautor Alan Wake hat seit zwei Jahren eine Schreibblockade und macht mit seiner Frau Alice Urlaub in Bright Falls, einer Kleinstadt irgendwo im Nirgendwo. Kaum angekommen verschwindet Wakes Frau auf unerklärliche Weise. Wake … Weiterlesen Wake me up – Alan Wake schläft ein

Die Odyssee ist zu Ende – Alan Wake ist da

Das Psychothriller Abenteuerspiel Alan Wake wurde bereits zur Veröffentlichung der XBox 360 in Europa angekündigt - das ist mittlerweile 4 1/2 Jahre her. Eine Zeitlang hätte niemand mehr gedacht, dass es überhaupt noch erscheint, bis sich Ende letzten Jahres die Gerüchte verdichteten und sogar ein Release Termin genannt wurde.Dieser ist heute.Ab heute ist Alan Wake … Weiterlesen Die Odyssee ist zu Ende – Alan Wake ist da

Nach der Wahl ist vor der Wahl – Deutscher Phantastik Preis Nominierungsrunde gestartet

Wenn Ihnen die Wahlergebnisse in NRW nicht gefallen haben oder Sie voller Freude ans Wählen gegangen sind und nicht genug davon bekommen können.Sie dürfen und können auch weiterhin wählen.Die Nominierungsrunde des Deutschen Phantastik Preises 2010 für Werke, die 2009 erschienen sind, ist soeben gestartet.Wie schon im Vorjahr hat die Jury einen Vorschlagkatalog online gestellt. Der dient … Weiterlesen Nach der Wahl ist vor der Wahl – Deutscher Phantastik Preis Nominierungsrunde gestartet