Wer braucht schon eine Fernsehzeitschrift?

Ja, sicher, es ist toll in Papier zu blättern. Sich durch den neuesten Klatsch und Tratsch Hollywoods zu wuseln, hier ein Rätsel, dort eine Preisfrage lösen, noch ein paar Technikinformationen bekommen … und Seitenweise Werbung, Werbung und nochmals Werbung. Brauch ich das für eine Fernsehzeitschrift? Kann ich mein Programm nicht auf andere Art und Weise bekommen? Ich kann! Und das sogar, ohne etwas dafür zu bezahlen. Zwar hat die Firma Arakon-Systems in Verbindung mit der Axel Springer AG (Hörzu) das Programm TV Genial bereits seit einigen Jahren zum Download bereitgestellt, doch wer wirklich auf alle bereit gestellten Fernsehsender zugreifen will, … Wer braucht schon eine Fernsehzeitschrift? weiterlesen

Noch ein Online-Videorecorder

Im März berichtete ich von Save.TV, einem Online-Videorecorder mit dem man von einer bestimmten Anzahl TV-Sender auf einem Sever Aufnahmen machen und diese sich anschließend auf die eigene Festplatte herunterladen kann. Save.TV hatte dabei zwei Nachteile: 1. Der Speicherplatz war auf 10 Std. begrenzt2. Man musste eine monatliche Gebühr entrichten, egal ob man etwas aufnimmt, oder nicht. Nun wurde ich auf einen weiteren Service dieser Art hingewiesen (Dank an Guido Latz), nämlich justmy.tv. Was sticht bei diesem Dienst sofort ins Auge? Es ist etwas unübersichtlicher als Save.TV. Allerdings gibt es einige Vorteile, gegenüber erstgenanntem, die nicht von der Hand zu … Noch ein Online-Videorecorder weiterlesen

Starcraft: Ausgegeistert

Seit sicherlich drei Jahren angekündigt und seit einem Jahr auf meinem Amazon Wunschzettel: Das Spin-off Spiel zu einer der erfolgreichsten Echtzeitstrategiespieleserie – Starcraft. In dem Action-Shooter sollte der Spieler in eine einzelne Einheit aus dem Spiel schlüpfen (wie damals schon bei Command & Conquer: Renegade), nämlich den menschlichen Spion, einem Ghost um gegen die beiden nichtmenschlichen Rassen anzutreten. Eigentlich war Ghost für Juni 2006 angekündigt, für alle gängigen Plattformen. Doch jetzt ließ die Softwareschmiede Blizzard verlauten, dass das Projekt vorerst auf Eis gelegt wird, weil man die Möglichkeiten der neuen Videospielplattformen Xbox 360, Playstation III und Nintendo Revolution abwarten will. … Starcraft: Ausgegeistert weiterlesen

Jessica Biel in Action – Stealth

»Top Gun« trifft auf »Im Fadenkreuz« trifft auf »Knight Rider« – so kurz könnte man den Rob Cohen Film »Stealth – Unter dem Radar« zusammenfassen. Und trotzdem erwartet den Zuschauer 116 Minuten lang … na was wohl? Satte Action. Die Story zu dem SF-Actionthriller ist tatsächlich kurz erzählt: KI-gesteuertes Superflugzeug läuft nach Blitzeinschlag Amok und muss von den besten Piloten, die die US Navy zu bieten hat, gestoppt werden. Rasante Flugszenen, spektakuläre Dogfights und unmögliche Kameraufnahmen und -schwenks bieten so richtig etwas fürs Auge. Die Darsteller sind vernachlässigbar. Zwar holte man sich Oscarpreisträger Jamie Foxx und TCM- und Blade Trinity-Darstellerin … Jessica Biel in Action – Stealth weiterlesen

Wir streichen zwei Jahreszeiten

Wer glaubt, der Winter sei dieses Jahr ziemlich lang gewesen, der irrt. Wir haben letztes Jahr nämlich einen recht langen Sommer bis weit in den Oktober gehabt. Noch Ende des Herbstmonats war T-Shirt-Wetter angesagt. Und der Herbst selbst reduzierte sich auf einen oder zwei Tage, ehe der Winter direkt vor der Tür stand. Und was ist mit dem Frühling? Der scheint auch kein Interesse zu haben, sich blicken zu lassen. Statt Frühling folgt also auf Winter direkt der Sommer. Mir soll’s eigentlich nicht recht sein, denn der Temperaturumschwung hat dafür gesorgt, dass mein grippaler Infekt, der vor zwei Wochen losbrach … Wir streichen zwei Jahreszeiten weiterlesen

Stargate: Alles ist neu

Zwischendurch habe ich mir die erste DVD zur STARGATE-SG 1 mittlerweile neunten Staffel angeschaut. Ist schon mächtig, wie lange sich die Serie hält. Die zehnte Staffel ist sogar bereits in Planung und wird definitiv on air gehen. Für Aufsehen hat die Serie im personellen Bereich allemal gesorgt. Zwischendurch verließ Michael Shanks alias Dr. Jackson für ein ganzes Jahr das Set, dann machte sich Richard Dean Anderson in der 8. Staffel rar, als er den Posten General Hammonds übernahm und an Stargate-Missionen nicht mehr mit von der Partie war. Doch die größten Veränderungen scheinen jetzt erst bevor zu stehen: Mit Beginn … Stargate: Alles ist neu weiterlesen

Tacheles bei Computerspielen

Na, wie oft haben wir das zu hören bekommen? Computerspiele können gewaltfördernd sein, würden die Aggressivität steigern und die Hemmschwelle herabsetzen.   Das ist natürlich ausgemachter Schwachsinn. Ich spiele selbst und kenne genügend Gamer. Niemand von denen ist ein brutaler schizoider, potenzieller Amokläufer. Dennoch versuchen Politiker und sogenannte Medienexperten immer wieder vor der Gefahr von Computerspielen auf das soziale Verhalten der Spieler zu warnen.   Endlich redet mal jemand Tacheles. Der Medienexperte Joerg Mueller-Lietkow fordert nun (zu Recht!) das Ende der Debatte um Gewalt in Computerspielen und deren Auswirkungen auf das menschliche Verhalten im realen Leben.   Oliver Naujoks hat … Tacheles bei Computerspielen weiterlesen

Nicht alles All, was wie All aussieht

Ein Schulfreund wies mich darauf hin, dass Google bei dem Google Earth Projekt nicht nur Daten von Satelliten benutzt, sondern auch auf Luftbildaufnahmen von Flugzeugen zurückgreift. Schärfe und Detailreichtum der Dortmund-Bilder lassen hier eher auf Luftbilder der Firma AeroWest schließen, die mit ihrem Geodatenservice über das hochauflösendste Luftbildarchiv Deutschlands verfügt. Nicht alles All, was wie All aussieht weiterlesen