Ermüdungserscheinungen im Sigma Hauptquartier

Gelsen wurde der 6. Roman »Flammenzeichen« der SIGMA FORCE Reihe von James Rollins in der Kindle Edition.   Worum geht’s? Ein vernichtetes Dorf in Afrika. Ein ermordeter Entwicklungshelfer. Ein norwegischer Konzern, der vergifteten Biomais auf den Markt wirft, um die natürliche Selektion voranzutreiben und eine neue Weltordnung zu erschaffen. Und hinter allem steckt zweifelsohne die Gilde. Einmal mehr sind Commander Grayson Pierce und sein Team auf die Hilfe der Gildenagentin Seichan angewiesen, wenn es rund um den Globus zu einer Schnitzeljagd nach dem Doomsday Book geht.   Wie ist es geschrieben? Langsam zeigen sich bei James Rollins Ermüdungserscheinungen. Die Action … Ermüdungserscheinungen im Sigma Hauptquartier weiterlesen

Und jetzt geht die Post ab: Wolfsdämmerung bei den Vampiren

Der zweite Roman der Reihe »Vampire Earth« mit dem Titel Wolfsdämmerung Gelesen wurde die Kindle Edition. Worum geht’s? David Valentines Bataillion wird in den endzeitlichen Ebenen Nordamerikas aufgerieben. Wegen Befehlsverweigerung erwartet Valentine ein hartes Urteil vor dem Kommando Süd, doch dann begegnet er Alessa, einer Katze, die ihn aus dem Schlamassel holt. Ihre Bedingung ist einfach: Valentine soll sich die Fähigkeiten der Elitekatzen aneignen. Nach seinem Aufnahmeritus begibt er sich mit Alessa auf eine gefährliche Mission nach Chicago, einem Molloch der der außerirdischen Kur. Wie ist es geschrieben? Wieder wird der komplette Roman aus der Perspektive David Valentines erzählt. An … Und jetzt geht die Post ab: Wolfsdämmerung bei den Vampiren weiterlesen

Mein Gott, es ist voller Vampire!

Seit einiger Zeit ausgelesen habe ich bereits »Vampire Earth 1: Tag der Finsternis«. Hey, gab es nicht auch einen Vampir Gothic Roman, der einen ähnlichen Titel hat? Ein Schelm, wer … nun gut, lassen wir das. Zum Roman gibt es eine verrückte Besonderheit, die ich euch nicht vorenthalten will. Ich hatte Vampire Earth 1 bereits einige Zeit als Taschenbuch im Regal stehen. Dann erschiene jedoch nach und nach die neueren Titel als Ebooks und auch Band 1 kam schließlich im Epub Format heraus. Da ich es ungeheuer spannend und erleichternd finde, mit meinen E-Readern zu lesen, statt ein Kilogramm Papier … Mein Gott, es ist voller Vampire! weiterlesen

Das Wörtchen Ende

Es ist halb Zwei an einem Samstagabend oder Sonntagmorgen, ganz wie man es sehen möchte. Soeben habe ich mein Amazon Kindle Experiment Das Vigilante Prinzip mit dem Wörtchen Ende und einem Nachwort sowie der Danksagung versehen. Die Datei ist an meine lieben Korrekturleser verschickt und ich atme jetzt tieeeef durch und schreibe erstmal nix. Schön wäre es. Während meine Helferlein fleißig sind, kann ich nicht die Füße hochlegen. Noch immer wartet Kampf um Thardos auf die finalen Korrekturen. Die Generäle, der dritte Roman um Eileen Hannigan und das Debüt von Mark Jedediah Vigilante wollen weiter geschrieben werden. Und neben meinem Jugend … Das Wörtchen Ende weiterlesen