Jahresende – kein Blick zurück

An dieser Stelle erwarten viele einen Rückblick auf das langsam dahin scheidende Jahr, vielleicht mit einem kleinen Resümee.Ich habe mir jedoch abgewöhnt, zurückzublicken. Sicherlich bleiben alle Ereignisse und Erfahrungen in meiner Erinnerung und bereichern meine Existenz, doch in der Vergangenheit zu weilen bedeutet oft, nicht weiter zu kommen. Jeder neue Tag ist voller neuer Möglichkeiten, … Weiterlesen Jahresende – kein Blick zurück

Nicht Fisch, nicht Fleisch

Es stehen noch eine Dark Romance bzw. Mystery Romance Serien auf dem Programm, die ich gerne lesen möchte.Eine Davon ist Kresley Coles "Immortals after Dark", deren Übersetzung bei Egmont Lyx ohne Serientitel erscheint. Der erste Roman "Nacht des Begehrens" ("A hunger like no other" im Original") handelt von der Vampirin Emmaline Troy, die zur Hälfte … Weiterlesen Nicht Fisch, nicht Fleisch

J. R. Ward ist die Beste

Die Brüder haben es wirklich in sich. Während man beim ersten und auch noch zweiten Black Dagger Roman noch an eine Schmachtschnulze mit poppenden Vampiren konfrontiert wurde, hat sich die Serie spätestens seit dem dritten Roman unglaublich weiter entwickelt.Als letzter der Brüder im Bunde erzählt der sechste Roman (auf Deutsch Band 11 "Blutlinien" und Band … Weiterlesen J. R. Ward ist die Beste

Hilft es, wenn ich Ihnen eine Bauanleitung besorge?

Wenn es nicht so mühselig wäre, wäre es zum Schießen.Die U-Bahnstation, an der ich jeden Tag aussteige, liegt etliche Meter unter der Erde. Um genau zu sein zwei Straßentiefen, denn die U-Bahnlinie führt an der Stelle unter der normalen Straße und dann nochmals unter der Bundesstraße 1 her, die wiederum untertunnelt ist. Dementsprechend lang sind … Weiterlesen Hilft es, wenn ich Ihnen eine Bauanleitung besorge?