Dummköpfe und Amazon – iPad, WePad und Co

  Seit heute ist das WePad, Deutschlands Antwort auf das iPad bei Amazon vorbestellbar. Lieferbar ist es erst ab Juli und dennoch hagelt es bereits Rezensionen zu dem Stück.   Ich kann nichts bewerten, zu dem ich keine Erfahrung gemacht habe. Also sind Rezensionen zu Produkten, die noch nicht erschienen sind unsinnig.   Leider schreitet … Weiterlesen Dummköpfe und Amazon – iPad, WePad und Co

Und wenn man keine Ausrede mehr hat …

... gibt man die Schuld einfach ... nun, dem Vulkan.Ja, für manche ist so ein Ereignis wirklich ein gefundenes Fressen.Eine Ägypterin meinte heute, sich für die verspätete Lieferung von Dokumenten entschuldigen zu müssen, aber wie wir ja alle wüssten, gibt es da diese besonderen Umstände eines Vulkanausbruchs auf Island, der Tonnen von Rauch in den … Weiterlesen Und wenn man keine Ausrede mehr hat …

J. R. Ward – Ein Engel auf Erden

Ja, ja, die Überschrift ist etwas verwirrend. Ob Jessica Bird aka J.R. Ward ein Engel auf Erden ist, weiß ich nicht, ich weiß aber, dass sie es verdammt nochmal versteht, gute Geschichten zu erzählen.Frau Ward hat zwar auch drei Liebesromane verfasst, bekannt, berühmt ist sie aber durch ihre Vampirserie Black Dagger geworden, die inzwischen ein … Weiterlesen J. R. Ward – Ein Engel auf Erden

Rollins kann, aber er kann besser

Es war wieder Zeit für die SIGMA-Force von James Rollins. Der Judas-Code.Im vierten Roman um die Spezialeinheit der DARPA (der DEFENSE ADVANCED RESEARCH PROJECTS AGENGY, also der Agentur für moderne Forschung des amerikanischen Verteidigungsministeriums) geht es drunter und drüber.Während sich Commander Grayson Pierce mit seiner alten Feindin Seichan von der Gilde herumschlagen muss, stößt Monk … Weiterlesen Rollins kann, aber er kann besser

Adobe könnte ruhig einen Gang zurückschalten

Kaum hat Steve Jobs auf Adobe und Flash herumgehackt, führt Adobe für den Reader ein automatisches Update ein. Wenn das alle zwei Monate kommt, wäre ja nichts dagegen einzuwenden, aber mittlerweile blinkt bei mir wöchentlich auf allen Rechnern, dass ein Update zum Installieren bereit wäre.Wenn dieses Update dann ruckzuck installiert ist, hab ich auch nichts … Weiterlesen Adobe könnte ruhig einen Gang zurückschalten

Revolutionäre Gedanken zum Thema E-Books

Die Informationsflut im Internet ist so groß, dass ich selbst meine ausgewählten Sparten nicht immer zeitig nachverfolgen kann.Daher stieß ich erst heute auf einen Eintrag der Website Lesen.net, die in einem Beitrag auf den Artikel von Frau Dr. Cora Stephan (Publizistin und Krimiautorin) in der NZZ Online hinwies. Frau Stephan bricht eine eine Lanze für … Weiterlesen Revolutionäre Gedanken zum Thema E-Books