Tech-term des Jahres 2011

Menschen erfinden stets was Neues. Das ist auch gut so. Ob alles aber auch wirklich von Nutzen ist, sei dahin gestellt. Durch das Internet ist die menschliche Gemeinschaft enger zusammengewachsen. Communities, Foren, Social Networks und Videos vereinen sich, um sich global miteinander auszutauschen. Was liegt näher, als seine Gefühle jedem mitzuteilen oder gar miteinander zu … Weiterlesen Tech-term des Jahres 2011

Und läuft und läuft – Kindle sollte den Energiesparpreis bekommen

Als Wunderwerk in Sachen Stromverbrauch erweist sich der Amazon Kindle 3. Ich habe das Gerät am Karsamstag bekommen und zu 100% geladen. Zwar habe ich nicht jeden Tag in den letzten fünf Wochen gelesen, doch WiFi waren ständig aktiviert und das Gerät befand sich in Leseauszeiten lediglich im Standby. Es waren lange Lesezeiten dabei, kurze, … Weiterlesen Und läuft und läuft – Kindle sollte den Energiesparpreis bekommen

Adé Adam und danke für den Fisch – gefrorener Joghurt weicht Honigwabe

Passend zum Handtuchtag bedanke ich mich bei Adam Kay für den Fisch und sage tschüss. Trotz aller Modifikationen konnte das NotionInk Adam Tablet mir nicht annähernd das bieten, was ich mir unter einem Tablet PC vorgestellt habe. Und beim Stichwort Tablet rede ich jetzt nicht vom iPad, denn Tablet PCs sind schon mein Wunschobjekt, seit … Weiterlesen Adé Adam und danke für den Fisch – gefrorener Joghurt weicht Honigwabe

Madame Dunoire und Belle Aire

"Frau Schwaaaaarz!" "Was ist denn jetzt schon wieder?" "Hausaufgabe! Ich brauch drei bis vier weibliche Vornamen, die ich Damen des gewissen Etablissements zuordnen muss. Bis morgen früh müssen die vorliegen." "Zabette", sagte Frau Schwarz wie aus der Pistole geschossen. Gut, dass ich kugelsicher bin. "Wer geht ins Bett?" "Zabette!", wiederholt sie. "Ja, was soll das … Weiterlesen Madame Dunoire und Belle Aire

Herr der Betriebssysteme

Der GAU vieler Computerbenutzer ist die Neuinstallation des Betriebssystems. Manchmal lässt sich das nicht vermeiden und ich musste bei Freunden und Bekannten schon des öfteren diese Notlösung vorschlagen und habe ihnen Windows neu aufgesetzt. Aber wer macht sowas schon freiwillig. Nun *räusper* ich ... irgendwie. In der letzten Woche habe ich sage und schreibe 6 … Weiterlesen Herr der Betriebssysteme

Victoria Kay’s Secret bewährt sich

Vor einiger Zeit berichtete ich über ein Notizbuch, dass ich in Anlehnung an den berühmten Dessousladen Victoria Kay's Secret nannte. Vicky Kay sollte ein Ideenpool werden, aus dem ich immer wieder schöpfen kann. Inzwischen macht sich dieses Egobrainstorming bezahlt, denn die ersten Früchte aus Vicky Kays Pool lassen sich direkt für mein nächstes Projekt verwenden. … Weiterlesen Victoria Kay’s Secret bewährt sich