Der Mann mit dem Hut ist zurück

Ich bin kurz davor, eine "Man soll keine Fortsetzungen nach über 25 Jahren drehen"-Bewegung zu gründen. Nachdem ich John Rambo schon so herrlich nichts- und nichtsaussagend fand, geht es gleich mit dem Mann mit Hut weiter.Schlimm finde ich George Lucas' Aussage, dass ihm schon zum dritten Film nichts mehr einfallen würde, und dass ihm die … Weiterlesen Der Mann mit dem Hut ist zurück

Phoenix – we have a touch down

A small step for ... ja, für wen eigentlich. Heute Nacht um 01:38 Uhr MESZ landete die NASA-Sonde Phoenix planmäßig auf dem Mars. Laut NASA war das gar nicht so selbstverständlich, denn gut die Hälfte der knapp 26 Marsmissionen scheiterten, weil die Sonden auf dem roten Planeten zerschellten. Marslander Phoenix hat seine Arbeit aufgenommen und … Weiterlesen Phoenix – we have a touch down

Don’t call it Schnitzel

Jetzt hab ich sie auch probiert. Schnitzel aus dem Toaster, Toasty genannt.Und ich muss sagen "für aus dem Toaster"  schmecken sie erstaunlich gut, sogar nach dünnen Schnitzeln, die man beispielsweise als Wiener Schnitzel in Austria serviert bekommt.Nur der Sättigungsfaktor spielt wahrscheinlich eine entscheidende Rolle. Drei von den Scheibchen brauchte ich schon, um satt zu werden.Aber … Weiterlesen Don’t call it Schnitzel

Ein magisches Finale

Trudi Canavans Trilogie um den Schwarzen Magier ist eng miteinander verwoben. So sind die deutschen Titel, die außer dem mittleren kaum etwas mit den englischen Originalen zu tun haben, recht passend, denn alle drei Bücher zeichnen die Entwicklungsgeschichte von Sonea, von der aufmüpfigen Rebellin, über die scheue Novizin, bis hin zur Meisterin.Im letzten Roman "Die … Weiterlesen Ein magisches Finale

»Esst mehr Gemüse« – Tod durch Karotte

Dieser Film wird als der in die Geschichte eingehen, indem mit Karotten gemordet wird.»Wissen Sie, was ich am meisten hasse?«, fragt Smith die Hochschwangere, die während einer blutigen Schießerei zu seinen Füßen entbindet, während er immer wieder ein »Pressen, pressen!« ruft und gleichzeitig die herannahenden Bösewichter erschießt.»Nein!« Die Schwangere blickt entsetzt und schüttelt den Kopf.Smith … Weiterlesen »Esst mehr Gemüse« – Tod durch Karotte

Der Eiserne gegen die USA

  In den deutschen Übersetzungen hieß er früher immer noch Der Eiserne. Irgendwann ist man dazu übergegangen, die Helden der Comics nicht mehr einzudeutschen. Als aus Grüner Pfeil Green Arrow und aus Der Rote Blitz einfach nur Flash wurde, gabs auch den Wandel bei Marvel und aus dem Eisernen wurde Iron Man. Das ist immer … Weiterlesen Der Eiserne gegen die USA

Die Brücke nach Terabithia

Hat mal jemand Taschentücher?So herzergreifend war der Film "Die Brücke nach Terabithia". Der Junge Jess, ewig von seinen Mitschülern gehänselt und in einer ärmlichen Familie aufgewachsen, bekommt eine neue Mitschülerin, Leslie, die auch gleich seine neue Nachbarin ist. Gemeinsam verabreden sie sich zu einem Spaziergang im Wald. Als sie einen Bachlauf mit einem Seil entdecken, … Weiterlesen Die Brücke nach Terabithia

Ein schöner Tag

Stellen Sie sich vor, Sie haben einen sehr wichtigen Termin.Sie nehmen sich extra einen halben Tag frei für diesen Termin und fahren ca. 15 Kilometer zum Treffpunkt, sind überpünktlich dort.Und als dann zum vereinbarten Zeitpunkt die Türen geöffnet werden, sagt man ihnen, der Termin wäre heute Morgen kurzfristig von dem zweiten Gesprächsteilnehmer abgesagt worden. Man … Weiterlesen Ein schöner Tag

Gesehen – LOST, 3. Staffel

Das Rätselraten auf der Insel geht weiter.  Nach und nach finden die Gestrandeten heraus, was es mit  den "Anderen" auf sich hat und wer die Dharma-Initiative eigentlich ist.  So erfährt der Zuschauer vom Schicksal des kleinen Benjamin Linus, der nach dem Tod seiner Mutter mit seinem Vater auf die Insel geholt wurde - von der … Weiterlesen Gesehen – LOST, 3. Staffel

Apropos Züge, Teil 2 – jetzt sind sie außer Gefecht

Heute Morgen schrieb ich noch über unser gestriges Erlebnis mit den neuen U-Bahn-Wagen der Dortmunder Stadtbahn. Am Abend gab es dann eben wegen dieser Wagen Chaos pur.Gegen 19:20 Uhr traf ich heute mit meinem Sohn aus Castrop-Rauxel am Dortmunder Hauptbahnhof ein. Wir wollten in die U-Bahn, um eine Station zu fahren, dort abermals umsteigen und … Weiterlesen Apropos Züge, Teil 2 – jetzt sind sie außer Gefecht