Altes Schiff, neues Design


Die Ikarus bleibt uns erhalten, wohl aber das Logo nicht.

Nach nunmehr 30 Romanen beschreitet der Atlantis Verlag neue Wege und ändert das Design der Romanreihe Rettungskreuzer Ikarus. Weg von gewaltig prangenden Logo zu einem spacigeren, ansprechenden Design, das gleichzeitig für die Dynamik der Serie steht. Mit Band 31 aus der Feder von Achim Hiltrop wird erstmals das neue Coverdesign auf einem Ikarus-Roman zu sehen sein.

Einen Vorgeschmack darauf gibt es bereits jetzt:

An dieser Stelle fällt mir ein, dass ich mich auch für einen weiteren Roman zu Serie bereitschlagen lassen habe. Bis dieser erscheint, wird aber noch einige Zeit vergehen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s