Es gibt kein Grillwetter …


… denn es kann bei jedem Wetter gegrillt werden.

Beim fünften Grillcon hatten wir gestern Nachmittag und am Abend alles, was ein Wetterchen, aus dem man auch beliebig zwei machen kann, hergibt: Sonne, Sturmböen, Regenergüsse von sintflutartigem Ausmaß. Nur Schnee fehlte, aber auch dem hätten wir noch getrotzt.

Trotz des teilweisen Unwetters hat es niemanden in die Laube der Familie Seufert gezogen. Alle Anwesenden haben brav weiter unter der Zeltplane von zwei Gartenpavillons gesessen und dem Fleisch gefrönt – außer Dirk, aber wie ich mich selbst überzeugen konnte, gibt es doch einigen netten Fleischersatz, den man durchaus auf den Grill werfen kann (wenn es diesem auch an Festigkeit fehlt).

Einen Riesendank an Norbert und seine Frau Evi für die Planung, Organisation und Einladung. Es war wieder ein wunderbarer Tag, den ich nicht missen möchte.

Die illustre Runde der deutschen Fantastik-Szene. v.l.n.r. Walter Appel, Guido Latz, Dirk van den Boom, Tom Folgmann, Andreas Balzer.


Ein meditierender Earl Warren aka Walter Appel

Der bevorstehende Thailand-Urlaub wird durch die Lex Galacitca Korrekturen nicht verschoben. Tom Folgmann.



Dirk van den Boom (vorn) in Lauerpose. Dahinter Guido Latz und Norbert Seufert.

Nach dem Entwässern des Zeltdachs wurde Norbert etwas nass. Rettung nahte in Form eines Gastgeschenks von Sascha Hausberg: Ein Kik-Star-Poloshirt.


Die DAN HORN-Lesung fiel leider ins Wasser, dafür hatten wir mächtig Spaß beim Reinschauen in STAHLFRONT.
Hier ein Bild bei Kaffee und Kuchen. v.r.n.l.: Oliver Naujoks, Sascha Hausberg (der einzige mit Zigarette, der einzige mit Sonnenbrille) und Andreas Balzer.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s