Sin Claire fliegt nicht mehr!

Die Nicht-Leser haben entschieden. Sin Claire fliegt nicht mehr und ihre Kollegen des Superhelden-Teams DIE BESCHÜTZER gehen nach einem kurzen Ausflug für Recht und Ordnung in Rente.

Traurig aber wahr, die Heldenserie DIE BESCHÜTZER aus der Feder von Dirk van den Boom und meiner Wenigkeit, wird nach nur zwei Büchern eingestellt. Das ist kein Verdienst der Leser, sondern der Nicht-Leser, die diese Art der Unterhaltung entweder nicht interessiert, oder die nicht auf sie aufmerksam geworden sind.

Inklusive Ebook hat sich der erste Band nur knapp über 100x verkauft, beim zweiten sieht es ähnlich düster aus. Hier bleibt dem Verlag allein aus wirtschaftlichen Gründen nur die Möglichkeit, die Reißleine zu ziehen. Abgesehen davon, dass wir Autoren nach der Anzahl der Verkäufe unser Honorar bekommen, sich also auch aus dieser Warte keine Fortschreibung des Stoffs lohnt.

Adé, Sin Claire, farewell Dr. Hand, good-bye Teslamann, so long Himawari, schon war’s Nachtmensch und … Schemen, du durftest nicht einmal das Licht der Welt erblicken, denn das sechste und letzte Teammitglied der BESCHÜTZER sollte in Band 3 dazu stoßen.

Gut … oder eher schlecht, Deutschland braucht Superhelden, ist aber nicht bereit dafür!

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s