Arbeiten an SWORD 14 beendet

Oopsie! Ich habe seit dem Verkünden, dass ich SWORD 13 beendet habe, noch gar nichts wieder gepostet.

Dabei hat sich einiges getan. In dem Moment, in dem ich diese Zeilen hier schreibe, läuft gerade ein Kaffee durch und ich habe justament das Wort ENDE unter SWORD 14 geschrieben.

Ich hatte mal vor einiger Zeit einen Überblick über die Romantitel der dritten SWORD-Staffel gegeben. Das war noch, bevor ich mit dem fünften Hannigan-Roman begann. Ursprünglich sollte das Thema der dritten Staffel eine neue geheime Organisation namens ENIGMA sein.

Aus ENIGMA wurde DIE LOGE und die ist nun fester Bestandteil des Hanniganverse, aber eben ein Gegner Eileens und nicht SWORD.

Die Planänderung zwingt mich hier natürlich auch die Arbeitstitel zu ändern. Derzeit habe ich noch keinen Ausblick darüber, wie die restlichen SWORD-Romane heißen werden.

DAS RÄTSEL konnte ich für den Einstiegsband der dritten Staffel noch beibehalten. Bei Band 14 wird es schon anders.

Dieser wird jetzt als AVA P.I. ins Rennen geschickt. Das P.I. ist so zu lesen, wie im Original der Serie Magnum P.I. – als Private Investigator.

Nanu? Ava als Detektivin? Da dürft ihr gespannt sein, wenn sie mit Hercule Poirot und Philip Marlowe ins Spürnasengeschäft einsteigt.

Entsprechend liest sich auch die Kapitelliste zu SWORD 14, die ich euch an dieser Stelle natürlich wie immer nicht vorenthalten möchte:

Prolog: Hercule Poirot

Kapitel 1: Ein Hauch von Sherlock

Kapitel 2: Pacific Blue Battle

Kapitel 3: Tote träumen nicht

Kapitel 4: Das Colombo-Gambit

Epilog: Die Rockford-Hammer-Files

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s