Nichts Neues von Nestlé

 
Inzwischen hat Nestlé auf meine Beschwerde bezüglich der unterschiedlichen Zusammensetzung ihres Quellwassers geantwortet. Die im Betreff des Schreibens benannte »telefonische Anfrage«, die ich allerdings nie in dieser Form gestellt hatte, lässt die Vermutung, dass es sich um ein Standardschreiben handelt.
 
In der Tat wird ausführlich erklärt, was Quellwasser ist, welchen Qualitätskontrollen es unterliegt, aus welchen Quellen man es europaweit bezieht und warum man sich bei Lieferengpässen gezwungen sieht, Wasser auch aus anderen europäischen Quellen zu ordern, um der Nachfrage gerecht zu werden.
 
Alles schön und gut, nur meine eigentliche Beschwerde bezüglich des weit erhöhten Natriumgehaltes in dem Wasser der Warschauer Quelle wurde vollkommen ignoriert.
 
Das gibt leider die Note 6 für Nestlé.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s