Von meinem Schreibtisch: 400.000 – Wieder Fahrt aufgenommen

Etwas ruhiger wurde es in den vergangenen vier Wochen mit der Schreiberei, da ich einige turbulente Zeiten hinter mir habe. Die letzten Tage habe ich jedoch wieder in die Tasten gehauen und Eileen Hannigan ein Stückchen weiter an ihr Ziel gebracht.

Ein Etappenziel ist erreicht. Die Hälfte des dritten Hannigan-Romans mit dem Titel „Die Generäle“ ist geschrieben.

Und um der Frage meines Sohnes vorzubeugen: Nein, Eileen ist noch immer nicht auf Vigilante getroffen, aber sie steht kurz davor.

Falls sie die nächsten zehn Seiten überlebt …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s