Von Leichen, Explosivstoffen und Verwirrung – DHL macht es möglich

Auf meinen Tweet an DHL, ob man möchte, dass ich mich aufrege, reagierte der Dienstleister schnell mit einem „Auf keinen Fall. Wir kümmern uns umgehend darum“.

Vielleicht heißt „umgehend“ ja nicht sofort, sondern hat was damit zu tun, wie man miteinander umgeht?

Fakt ist, dass ein Amazon-Paket mal wieder nicht den Empfänger (das bin in diesem wie in jedem anderen Fall ich) erreicht hat. Die Lieferung sollte an meine Packstationsadresse gehen.

Status von Dienstag 8:23 Uhr: Paket auf dem Weg zur Packstation.

Um 17 Uhr (sic!) zeigte die Sendungsverfolgung von DHL noch immer denselben Status an.

Um 17:30 Uhr dann endlich eine Änderung. Allerdings schon von 9:43 Uhr (!) – darin heißt es „Sendung entspricht nicht den Versandbedingungen und wird an den Absender retourniert.“

Hallo?!

Das fällt DHL dann erst in Dorsten im Verteilungszentrum auf? Nicht den Versandbedingungen? Ein Amazon-Paket?

Was könnte da passiert sein? Leichenteile im Paket entdeckt? Sprengstoff oder Farbe dazu gepackt? Oder war das Paket zerfleddert und für den Weitertransport nicht mehr geeignet?

Was auch immer die „Versandbedingungen“ von DHL sind und auf welche Art und Weise dieses Paket denen widersprochen hat, werde ich wohl nie erfahren, denn die „umgehende“ Kümmerung von DHL bleibt nachwievor aus.

Nur für euch vom rotgelben Riesen: Amazon hat die Ersatzlieferung über Hermes verschickt und die ist heute eingetroffen, obwohl ich gestern um 23:44 Uhr erst die Versandbenachrichtigung bekommen habe.

Ein Kommentar zu “Von Leichen, Explosivstoffen und Verwirrung – DHL macht es möglich

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s