Jede Woche ein Buch – Heute: Die Generäle

Im dritten Abenteuer von Eileen Hannigan geht es genauso rasant weiter, wie in den beiden Vorbänden. Da die Romane eine zusammenhängende Geschichte erzählen, setzt DIE GENERÄLE auch genau dort an, wo GEHEIMCODE MISTY HAZARD aufgehört hat.

DIE GENERÄLE ist Eileen Hannigans drittes Abenteuer

Tatsächlich ist DIE GENERÄLE, auch wenn er später erschien, der Roman in dem Mark Jedediah Vigilante seinen Einstieg ins Hannigan-Universum findet. Für das Cover zeichnet wieder Mark Freier verantwortlich.

Worum geht’s?

Als der Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika bei einem Attentat stirbt, gerät der Secret-Service-Agent Jed Vigilante ins Kreuzfeuer seiner Behörde. Auf der Flucht gelingt es ihm, entlastendes Beweismaterial an einen Vertrauten zu schicken; dieser wird kurz darauf ermordet.

Die stellvertretende Direktorin des Secret Service schaltet daraufhin Eileen Hannigan ein, die infolge ihrer Ermittlung auf ein Geheimnis tief unter dem Pentagon stößt. Ihr wird schnell klar, dass nur der verbrecherische Verbund der Generäle hinter dem Attentat auf den Präsidenten stecken kann. Aber es dauert nicht lange und auch der Gegenspieler der Generäle mischt sich in das Spiel ein, die Geheimorganisation Gaia’s Dawn …

Der dritte Teil um die fahnenflüchtige Exagentin Eileen Hannigan.

Schneller. Kompromissloser. Hannigan!

DIE GENERÄLE bei Amazon kaufen.

DIE GENERÄLE direkt beim Verlag bestellen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s