Zaubermond – Das Zepter wird übergeben

Jetzt ist es offiziell. Das Kommando des Zaubermondverlags ist komplett an den langjährigen Chefredakteur über gegangen. Bisheriger Mitgründer und Inhaber des Verlags für phantastische Literatur Thomas Born hat die Geschicke von Zaubermond nun ganz in die Hände von Dennis Ehrhardt gelegt.

Scheinbar Äonen ist es her, dass ich mein erstes Buch im Zaubermond Verlag veröffentlichte (»Dämonenkrieg«, 1998) und noch ein Weilchen länger als ich mit Dauerhusten in die heiligen Hallen von Thomas Born eingeladen war, um mit ihm ein neues Konzept für die Fortführung der Dämonenkiller-Serie auszuhecken.

Kurze Zeit später gesellte sich Dennis Ehrhardt zum Team mit dem ich unter seinem Pseudonym Dario Vandis den ersten Roman der neuen Dämonenkillerreihe unter dem Titel »Engelszorn« verfasste. Dennis‘ Ambitionen lagen allerdings schon von Anfang an nicht nur im schriftstellerischen, sondern auch im redaktionellen Bereich, sodass er bereits seit einigen Jahren den Status des Chefredakteurs bei Zaubermond inne hat.

Viel Erfolg für den Verlag unter neuer Leitung!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s