Aufpassen bei Amazon


Aufgepasst beim Kauf meines Lieblingsonlineversandhauses Amazon!

Seit einiger Zeit bindet Amazaon die Angebote des Marketplace stärker in das bestehende Sortiment ein. Man findet in der Wunschliste oder beim Stöbern dann sein Produkt, entweder zum günstigsten Preis, oder (Obacht!) auch zu einem teureren Preis. Wer ahnungslos auf in den Warenkorb legen klickt kann dabei sehr schnell das Angebot eines Drittanbieters erwischt haben, sprich, der Kunde bekommt seine Ware a) nicht durch Amazon selbst geliefert und b) muss er dafür auch noch Versandkosten berappen.

Genauer hinschauen lohnt sich also. Wichtig ist dabei auch bei dem Vermerk »Auf Lager.«, dass im rechten Bereich des Artikelfensters der Passus »Versand und Verkauf durch Amazon.de« steht, wenn man keine böse Überraschung erleben will.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s