Google Chrome ist da!

Seit 21:00 Uhr MESZ ist der neue Internetbrowser Google Chrome als Beta Version online gegangen. Ich würde Sie gerne dorthin verlinken, aber das erste Problem taucht schon auf. Meine Toolleiste für dieses Webblog wird in Chrome nicht angezeigt, sodass ich die Schriftart nicht ändern kann und auch keine HTML Funktionen zur Verfügung habe.

Chrome setzt auf Effizienz und soll gerade bei Doppelkernprozessoren Geschwindigkeitsrekorde brechen. Jeder Tab wird in einzelnen Prozessen ausgeführt, sodass nicht dem Programm als Ganzes alle Rechenpower zur Verfügung gestellt werden muss, sondern nur dem gerade arbeitenden Tab.

Oh, Sie kennen keine Tabs? Dann arbeiten Sie vermutlich noch mit Internetexplorer 6, und das ist bedauerlich. Tab-Browsing (mehrere verschiedene Internetfenster innerhalb des Browsers, statt auf der Taskleiste von Windows) gibt es bereits seit Opera und wurde von Mozilla bei der Entwicklung des Firefox-Browsers konsequent weitergeführt. Ein Surfen ohne Tabs ist wie … ich sag es besser nicht, denn in der Firma muss ich tatsächlich noch den Internetexplorer 6 nutzen.

Auch wenn meine Funktionen im Blog nicht nutzbar sind, so lässt sich das Weblog selbst mit Chrome normal anzeigen. Ich habe diverse Websites mit Chrome aufgerufen und bin bisher beeindruckt von der Geschwindigkeit mit der die Seiten vollständig geladen wurden. Und das bei einem SingleCore Prozessor.

Ich schätze, morgen werden die ersten Berichte auf einschlägigen Seiten online sein. Übermorgen vermutlich die ersten Bugreports und Sicherheitslücken 😉

Den manuellen Download/Installlink finden Sie unter: http://www.google.com/chrome

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s