Warten auf Adam

Selbst mit einer gehörigen Portion Goodwill und Verständnis, beschleicht mich so langsam das Gefühl, nur hingehalten zu werden.

Keine Frage, das Adam Tablet existiert, aber offenbar ist die Charge, die am 14.02. nach dem Chines New Year verschickt werden sollte, wohl doch nicht so pünktlich fertig geworden.

Statt Butter bei die Fische zu geben (Ich hab hier schon mal was vorbereitet und zwar Butter und beide Fische) setzt NotionInk einfach den Sendungsstatus von Shipping in process über Shipping in progress auf Shipped und verkündet, dass man die Frachtbriefnummer so schnell wie möglich nachreicht, sobald der Adam von Hongkong aus verschickt wird.

Das ist nun vier Tage her. Das Gros aller Vorbesteller hat die Trackingnummer offenbar noch nicht erhalten – und jene, die sie bekommen haben, zeigen sehr widersprüchliche Sendungsverfolgungen auf. Einige berichten davon, dass der Status völlig unlogisch erscheint und Daten von 2010 enthält, bei anderen fehlt die vollständige Adresse auf dem Frachtbrief, wieder andere sagen, ihre Sendungsverfolgung hört bei „Waiting for pick-up at Xiamen“ auf.

Was denn nun?

Bitte, lieber Rohan, wenn ihr nicht fertig geworden seid, sagt es einfach.

Ein Kommentar zu “Warten auf Adam

  1. Oh mein Gott- stinkende Fische, ranzige Butter und ein arg grantelnder wartender M.Kay..wie kann Adam das nur je wieder gutmachen?!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s