The Amazonpire strikes back

This summer … ?

Die Gerüchteküche brodelt. Während zwar niemand was Genaues weiß, aber Stellengesuche für Marketingexperten für den Kindle Deutschland Vertrieb von Amazon.de ausgeschrieben wurden, brodelt die Gerüchteküche, dass Amazon.com einen gewaltigen Schritt weiter geht und Apple den Kampf in Bezug auf das iPad ansagt.

Ein Tablet von Amazon? Günstig, wie das Kindle-Preismodell, mit einem App Store, dem Zugang zu frischer Musik und Videos. Das könnte tatsächlich was werden.

Von dem Versandriesen wird sicherlich noch einiges zu erwarten sein. Ein anderes Gerücht geht um, dass der Kindle 3 eventuell an Prime Kunden gratis oder gegen einen symbolischen Obulus abgegeben werden könnte. Denn nicht mit dem Kindle, der offensichtlich unter Herstellerpreis verkauft wird, verdient Amazon das große Geld, sondern mit dem Verkauf seiner Kindlebooks.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s