Ein Abend mit Dirk van den Boom

Anlässlich des diesjährigen Dort.Cons im Fritz-Henßler-Haus am kommenden Samstag und Sonntag, ist am Freitagabend Dirk van den Boom bei mir zu Hause zu Gast.

Wir werden unsere beiden klugen Köpfe zusammenstecken und ausgiebig über Pläne und Neuerungen der deutschen Fantastikszene diskutieren und im Brainstorming eine Storyline für einen gemeinsamen SF-Roman planen, wie ihn die Welt auf diese Art noch nie erlebt hat. Der Stoff, der uns vorschwebt, hat das Potenzial, verfilmt zu werden und selbst James Camerons AVATAR aus den Latschen zu hauen.

Nun, in Wirklichkeit werden wir vermutlich nichts von alledem tun, eine Pizza kommen lassen und uns auf der X-Box nach Chile zu begeben, um im Multiplayermodus von Battlefield Bad Company 2 ein paar Kills zu machen.

Aber die Sache mit dem Dort.Con stimmt 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s