Von meinem Schreibtisch: 100.690 – The Secret Project Yet To Be Named

Das fluppt.

Letzte Woche berichtete ich euch von dem neuen Projekt, das Dirk van den Boom und ich ausgeheckt haben. Einen Tag später habe ich angefangen an dem ersten Roman zu schreiben und dieser hat heute bereits ein Viertel seines geplanten Inhalts hinter sich.

Vorausgesetzt natürlich, dass ich nicht maßlos überziehe. Angepeilt sind ca. 400.000 Zeichen pro Buch, vom Umfang her also ein Roman à la Vampir Gothic, oder das Doppelte eines Ikarus oder die Hälfte eines Hannigans.

Wenn das Tempo so weiter geht, könnte ich in drei Wochen fertig sein.

Könnte … dazwischen liegen allerdings noch nächste und übernächste zwei Auswärtstermine mit Übernachtung bei denen ich nicht zum Schreiben komme und danach Urlaub.

Ein Kommentar zu “Von meinem Schreibtisch: 100.690 – The Secret Project Yet To Be Named

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s