Heute ist Star Wars Zeit

Ein ganz besonderer Tag für Star Wars Fans.

Zum einen startet heute Star Wars Episode I „Die dunkle Bedrohung“ in 3D im Kino. Da kann man drüber streiten, ob man sowas braucht. Ich brauche es nicht, denn ich halte es für ziemlich affig, sich einen Film mit einer Brille auf der Nase anzusehen, nur damit man einen plastischen Effekt dabei erleben kann. Das Bild muss mir aus der Kinoleinwand entgegen springen, _ohne_ dass ich dafür irgendwelche Hilfsmittel benutzen muss, _dann_ ist es ein 3D-Erlebnis. Zumal sich bei den derzeitigen Filmen jeder nur auf den räumlichen Effekt konzentriert und dabei Details des Films einfach untergehen, weil man darauf nicht achtet.

Leider muss ich dennoch Episode I in 3D sehen, da mein Sohn darauf besteht, mit mir ins Kino zu gehen. Hilft ja alles nichts.

Die wesentlich wichtigere Nachricht für heute ist, dass es Star Wars Bücher auch endlich als Ebooks zu lesen gibt. Gleich über 20 Titel haut Blanvalet in der deutschen Übersetzung heute raus. Darunter finden sich die Klonkriegsromane, die Darth Bane Trilogie, Die Dunkle-Nest-Trilogie und die ersten sieben Bände des 9teilers „Das Verhängnis der Jedi-Ritter“.

Obwohl ich die Bane-Trilogie bereits im TB besitze und mit dem ersten Kapitel angefangen habe, nervte es mich dermaßen, wie schwer das Buch ist (Blanvalet verwendet recht dickes Papier), dass ich mir die Bücher nochmals in der Kindle-Edition zulegen werde, während die drei dicken Wälzer (die seitenzahlenmäßig gar nicht so wälzerisch sind, sondern eben nur dickes Papier haben) wieder in den Verkauf wandern.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s